• Match-Berichte

1. Mannschaft: FC Langnau - FC Utzenstorf 2:1

Nach einer langen, intensiven Vorbereitungsphase ging es am Samstag mit der Rückrunde los. Die guten Resultate aus den Vorbereitungsspielen und mit dem Wissen, dass wir gegen den Leader Langnau, punkten können, liess die Erwartungen innerhalb des Teams hochleben.

Die Startphase war ausgeglichen, beide Teams liessen zu Beginn wenig zu. Je länger die erste Halbzeit dauerte kamen wir vermehrt zu Chancen, welche in der 39min. zur verdienten Führung für uns resultierte. Ein Baumgartner Eckball fand Grütter, welcher unhaltbar einnetzte.

Nach der Pause erzeugte der Leader aus dem Emmental Druck und aus dieser Druckphase fiel in der 64min. der nicht ganz unverdiente Ausgleich! Nun wurden auch die Utzenstorfer wieder besser und konnten sich wieder besser in Szene setzen.

In der 90min. pfiff der gute Schiedsrichter einen sehr harten Penalty, dieser konnte der FCL zum Schlussresultat 1:2 verwerten.

 

Fazit: wir waren dem Leader ebenbürtig jedoch spielten wir in der zweiten Halbzeit zu passiv und nicht mehr mit der nötigen Bereitschaft mehr zu wollen…

 

Tore:

  1. 1:0 Grütter (Baumgartner); 64. 1:1 FCL; 90. 1:2 FCL (Penalty)

 

Aufstellung:

Begert; Bergmann, Frauchiger, Liniger, Grütter (80. Meister), Biedermann (61. L.Scheidegger), N.Steiner, P.Steiner, Wyler, Baumgartner (75. Schär), Mollet (65. Jordi)

 

Bemerkungen:

S.Scheidegger, F.Scheidegger (nicht eingesetzt), Preisig (verletzt) Arm (nicht im Aufgebot)

Club-Sponsoren

Bleiben Sie in Kontakt