• Match-Berichte

1. Mannschaft: FC Zollbrück - FC Utzenstorf 5:1

Gegen das zweitplatzierte FC Zollbrück gab es eine deutliche 5:1 Niederlage.

 

Die Startphase war ein Schlagabtausch, auf eine Zollbrücker Chance konnten wir jeweils gleich nachziehen, als wir nach einem Einwurf und das passive Defensivverhalten mit 1:0 zurücklagen reagierten wir als Liniger im Strafraum zu Fall kam, der Penalty wurde leider verschossen. Kurz nach der Startviertelstunde führte das Heimteam mit 2:0 und so blieb es bis zur Pause, obwohl wir Chancen genug erhielten unser Torkonto ebenfalls zu eröffnen.

Gleich nach der Pause hatten wir wiederum zwei Topchancen und zusätzlich mit einem Lattenschuss auch noch Pech. In der 63.Spielminute nach einem unnötigen Ballverlust und dem daraus resultierten Konter hiess es 3:0. Im Gegenzug jedoch traf P.Steiner zum 3:1.

In der Schlussphase kassierten wir die Treffer 4 und 5!

 

Fazit: wer die Chancen nicht verwertet, der bekommt Sie… und vielleicht kann ja eine hohe (unnötige) Niederlage auch zum Vorteil werden.

 

Tore:

  1. 1:0 FCZ; 18. 2:0 FCZ; 63. 3:0 FCZ; 65. 3:1 P.Steiner; 82. 4:1 FCZ; 91. 5:1 FCZ;

 

Aufstellung:

Begert; Bergmann, Frauchiger, Liniger (44.Jordi), Grütter (70.F.Scheidegger), Biedermann (63. N.Steiner), Knuchel (77.Mollet), L.Scheidegger, P.Steiner, Baumgartner, Mollet (46. Meister)

 

Bemerkungen:

S.Scheidegger (nicht eingesetzt), Preisig (verletzt), Schär (Arbeit), Wyler (gesperrt) Arm (nicht im Aufgebot)

  1. FCU verschiesst Penalty

Club-Sponsoren

Bleiben Sie in Kontakt