• Match-Berichte

1.Mannschaft: KF Shqiponja - FC Utzenstorf 0:3

Verdienter Auswärtssieg in Langenthal gegen Shqiponja

Am Ostermontag reiste die Lehmann/Bühler Truppe nach Langenthal. Gegen das viertplatzierte Shqiponja hatte man noch eine Rechnung offen, das Hinspiel ging 1:0 verloren. Der FCU nahm in der Startphase gleich das Spiel in die Hände und kamen zu vermehrt guten Möglichkeiten das Score zu eröffnen. In der 24.Spielminute nach einem mustergültigen Angriff über die rechte Seite war es Baumgartner, welcher zum 0:1 traf und nur wenige Minuten später lancierte Luca Scheidegger Stürmer Jordi und es hiess 0:2. Mit dieser Führung und der sicheren Defensive im Rücken spielten die Utzenstorfer sicherer und abgeklärter. Vor der Pause bekundeten wir mit einem Lattenschuss noch Pech.

 

Nach der Pause war es aber Shqiponja welches besser im Spiel kam und mehr Druck erzeugen konnte, in der Druckphase war es Gabriel Jordi mit einem Kopftor nach einer herrlichen Flanke wiederum von Luca Scheidegger. Dieser Treffer war bereits die Entscheidung, wir hätten jedoch die Chancen gehabt weiter an unserem Torverhältnis zu arbeiten, Pech und Unvermögen gesellte sich hier zusammen jedoch standen wir Defensiv sehr gut und liessen uns die geforderten Punkte gutschreiben.

 

Fazit: drei verdiente Punkte und ein Schritt weiter zum Ligaerhalt

 

Tore:

  1. 0:1 Baumgartner (P.Steiner); 29. 0:2 Jordi (L.Scheidegger); 62. 0:3 Jordi (L.Scheidegger)

 

Aufstellung:

Begert, Bergmann, Meister, Frauchiger, F.Scheidegger (69. Grütter), Wyler, N.Steiner (69. Biedermann), L.Scheidegger (77. Knuchel), Baumgartner, P.Steiner (81. Mollet), Jordi (71. Schär)

 

Bemerkungen:

S.Scheidegger (verletzt), Preisig, Liniger (beide verletzt), Arm (nicht im Aufgebot)

Club-Sponsoren

Bleiben Sie in Kontakt