• Match-Berichte

FC Zollbrück Eb - FC Utzenstorf Eb

Am Samstag, 11.05.2019 war alles drin: knappe Anreise- und Vorbereitungszeit, Hagel, Regen, Sonnenschein, himmelhochjauchzender Jubel, Coachingfehler und totale Betrübnis. 

Erst 15 Minuten vor Anpfiff standen wir auf dem Platz, Fehlplanung des Trainers! Während des Aufwärmens Hagelschauer, Sprint unters Dach des Beizlis. Kaum waren wir dort, schon wieder fertig, es regnete nur noch! Trotz allem konnten wir pünktlich beginnen und genau zum Anpfiff kam die Sonne raus. Unter grossem Jubel des mitgereisten Anhangs gingen wir durch Mika in Führung. Durch 2 Flüchtigkeitsfehler lagen wir aber schnell wieder hinten. Kurz vor der ersten Pause gelang Elias aber der Ausgleich zum 2:2.

Das 2. Drittel konnte ausgeglichen gestaltet werden und das Resultat nach 40 Minuten lautete 3:3, wieder durch unseren Topskorer Elias, der in 2 Spielen nun 7 Tore erzielte. Dies hatte auch noch bis  zur 50. Minute Bestand. Dann beging der Trainer den fatalen Fehler und änderte die Aufstellung. Zugunsten eines 2. Stürmers wurde das Mittelfeld von 2 auf 1 Spieler umgestellt. Leider ging diese Massnahme in die Hose und wir reisten mit einem 3:6 und kurzzeitig hängenden Köpfen nach Utzenstorf zurück.

Nachher ist man immer schlauer, aber wir hatten 5 oder 6 100%ige Möglichkeiten, Tore zu erzielen, die leider nicht ausgenutzt wurden. Wenn das Wörtchen wenn nicht wär.... Nun nächsten Samstag haben wir gegen Herzogenbuchsee die nächste Chance, endlich als Sieger vom Platz zu gehen.

Club-Sponsoren

Bleiben Sie in Kontakt